MAKRO IDENT Ihr BRADY-DISTRIBUTOR
für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit
GOLD-EXPERT Logo MAKRO IDENT eMail-Kontakt Kontakt
MAKRO IDENT Telefonkontakt 089 - 61 56 58 - 28    MAKRO IDENT Faxkontakt 089 - 61 56 58 - 25

Safetrak MobileApp für digitale Inspektionen

Safetrak MobileApp

Digitale Unterstützung für optimierte Geräteinspektionen mit der Safetrak MobileApp


Hinweis für den Einstieg: Die Safetrak MobileApp wird ausschließlich projektbezogen und nach Kundenwunsch erstellt. Es gibt 24 verschiedene Module, die derzeit noch ausschließlich in Englisch verfügbar sind. Für den jeweiligen Kunden werden die gewünschten Module in seiner Sprache und seinem täglichen Sprachgebrauch seiner Branche angepasst.

Mithilfe der Safetrak MobileApp können Planung, Inspektion und Berichterstellung optimiert, angepasst und weitgehend automatisiert werden, was zu deutlichen Zeitersparnissen führt. Die Safetrak MobileApp führt bei zeitaufwendigen papierbasierten Geräteinspektionen zu deutlichen Zeitersparnissen.

Safetrak-Logo Die MobileApp für Smartphones namens Safetrak ermöglicht es, Inspektionen digital aufzuzeichnen und nachzuverfolgen. Die zeitaufwendige Erstellung von Kopien entfällt. Probleme beim Entziffern von unordentlicher Handschrift gehören der Vergangenheit an, und Sie müssen nie mehr nach verloren gegangenen Inspektionsdokumenten suchen.

Außerdem bietet die webbasierte App ein ausgereiftes Inspektionsplanungssystem, mit dem Sie eine lückenlose Übersicht über alle geplanten Inspektionen erhalten und regelmäßig durchzuführende Inspektionen einfach planen können.

Safetrak ist ein digitales System, das Unternehmen bei der Inspektionsplanung, bei Geräteinspektionen und bei der anschließenden Berichterstellung unterstützt. Dies führt zu mehr Sicherheit, einer besseren Ressourcenleistung und deutlichen Kosteneinsparungen.

Safetrak MobileApp

Die Safetrak MobileApp kann ganz einfach auf jedem Smartphone direkt am Einsatzort verwendet werden. Dazu ist keine Internetverbindung erforderlich. Sie müssen lediglich die Seriennummer eines Ausrüstungsgegenstands eingeben oder den 2D-Code einscannen oder die Informationen eines NFC-Chips, um eine vordefinierte Inspektionsvorlage und Informationen zum Standort des Gegenstands aufzurufen. Wenn Sie sich nach der Inspektion abmelden, lädt die App automatisch Daten für eine sofortige Berichterstellung hoch, sobald wieder eine Verbindung mit dem Internet besteht.

Safetrak zeichnet sich durch folgende Funktionen aus:
• Digitale Planung von regelmäßigen Geräteinspektionen
• Ausführliche, individuell anpassbare Anleitungen zur Durchführung von Geräteinspektionen
• Automatische Berichterstellung nach Bedarf oder in regelmäßigen Abständen
• Digitales Ein- und Ausbuchen von Geräten

Einbuchen und Ausbuchen

Mithilfe der Safetrak MobileApp kann eine Vielzahl von Ausrüstungsgegenständen und Geräten nachverfolgt werden, wie beispielsweise persönliche Schutzausrüstung, Bohrer, Hammer, Schraubendreher, Gerüste, Leitern, Etikettendrucker, Lockout-Taschen und vieles mehr.
Alle Gegenstände, die mit einer Seriennummer, einem 2D-Code oder einem RFID (NFC)-Etikett gekennzeichnet sind, können mithilfe der Safetrak MobileApp einfach ein- oder ausgecheckt werden.

• Alle aus- bzw. eingebuchten Ressourcen werden mit einem Zeitstempel versehen.
• Ermöglicht eine präzise Verfolgung der jeweiligen Geräte, so dass keine Ressourcen verloren gehen.
• Die Verantwortlichkeit der Mitarbeiter wird gefördert


Safetrak Bericht

Automatisierte Berichterstellung - Berichte mit einem Klick

In der Safetrak-App können vordefinierte Inspektionsvorlagen erstellt werden, um verschiedene Inspektionsberichte zu standardisieren und zu digitalisieren. Die webbasierte App kann automatisch allgemeine Berichte erstellen, indem Daten in regelmäßigen Abständen oder bei Bedarf aus den Inspektionsvorlagen extrahiert werden. Mit nur wenigen Mausklicks können in Safetrak jederzeit Inspektionsberichte mit aktuellen und vollständigen Daten erstellt werden.

Safetrak speichert alle vor Ort erfassten Inspektionsdaten automatisch an einem zentralen Ort und bietet aktuelle Statusinformationen sowie ein Prüfprotokoll für die Geräte.

• Berichte mit den neuesten Daten können umgehend erstellt werden.
• Die arbeitsintensive manuelle Berichterstellung auf Papier entfällt.
• Ein vollständiges Prüfprotokoll steht zur Verfügung.
• Mithilfe der Berichtfunktionen können Geräte, Standorte und Zeitabschnitte miteinander verglichen werden.
• Ermöglicht die Erstellung eines Geräteregisters.
• Ermöglicht die Generierung des Inspektionsstatus für jedes Gerät.
• Ermöglicht die Generierung von Leistungsdaten für die Inspektion.
• Ermöglicht die Aufzeichnung der Ursachen von Geräteausfällen.
• Ermöglicht die Erstellung einer standortbasierten Liste der Ressourcen.
• Ermöglicht die Erstellung eines Verlaufsprotokolls für einzelne Ressourcen.


Eine digitale Software für Geräteinspektionen bietet mehrere Vorteile:

• Einfache Inspektionsplanung mit automatischen E-Mail- Erinnerungen
• Präzise, standardisierte und individuell anpassbare Geräteinspektionen
• Hochladen der ausgefüllten Vorlage sofort nach Abschluss der Inspektion
• Automatische Erstellung von Berichten, die die neuesten Inspektionsdaten enthalten, mit einem Klick
• Regelmäßiger E-Mail-Versand von vollständigen, automatisch erstellten Berichten und Prüfprotokollen

Planen von Geräteinspektionen - Verschiedene Möglichkeiten für die automatische Aufgabenplanung

• Regelmäßig durchzuführende Inspektionen können einfach geplant werden.
• Geräteinspektionspläne können exportiert und zu Feedback-Zwecken per E-Mail versendet werden.
• Inspektionen lassen sich für bestimmte Tage, Wochen oder Monate planen.
• Inspektionen können für ein bestimmtes Datum geplant werden.
• Zur Optimierung der Arbeitsbelastung können Inspektionen bestimmten Mitarbeitern zugewiesen werden.
• Zugewiesene Inspektionen können automatisch auf tragbare Safetrak-Geräte heruntergeladen werden.
• Inspektionen können durch Identifizieren oder Scannen der jeweiligen Geräte begonnen werden.
• Fehlende oder nicht zur Inspektion verfügbare Geräte können entsprechend protokolliert werden.
• Anwender werden automatisch an geplante Inspektionen erinnert.
• Für fehlgeschlagene oder begonnene Inspektionen können E-Mail- Benachrichtigungen gesendet werden.

NFC und 2D-Code

Gerätekennzeichnung

Wenn alle Geräte eindeutig gekennzeichnet sind, lassen sich alle Vorteile von Safetrak realisieren, sodass Inspektionen noch schneller durchgeführt werden können. MAKRO IDENT bietet ein breites Sortiment an beständigen Etiketten und visuellen Scafftag- Sicherheitskontrollsystemen, die speziell für Geräteinspektionen entwickelt wurden. Zu den Scafftag-Lösungen zählt ein beständiger Halter mit austauschbaren Einsteckschildern, auf denen direkt am Einsatzort wichtige Termine angegeben werden können.

Wenn ein Gerät nicht geprüft wurde oder wenn bei der Inspektion festgestellt wurde, dass es nicht einsatzbereit ist, wird einfach das Einsteckschild entfernt. Auf dem beständigen Halter verbleibt dann die Warnmeldung Nicht verwenden“. Der Halter kann auch ein beständiges Barcode-Etikett oder einen RFID (NFC)-Anhänger enthalten, um zu Inspektionszwecken eine einfache Kennzeichnung der Geräte zu ermöglichen.

Geräteinspektionen - Optimierter Inspektionslauf

Safetrak sendet geplante Inspektionen automatisch an das mobile Endgerät des zuständigen Mitarbeiters und beginnt einen Inspektionsprozess, der aus festgelegten Schritten besteht

• Der Standort der zu prüfenden Geräte wird angegeben.
• Für jedes Gerät können Fotos und PDF-Dokumente gespeichert werden.
• Nachdem das jeweilige Gerät identifiziert oder gescannt wurde, beginnt ein Inspektionsprozess, der aus festgelegten Schritten besteht.
• Fehlende oder nicht zur Inspektion verfügbare Geräte können entsprechend vermerkt werden.
• Bei Bedarf können neue Daten direkt vor Ort aufgezeichnet werden.
• Nach Abschluss der Inspektion können die erfassten Daten hochgeladen werden.


Safetrak bietet 24 vordefinierte Inspektionsmodule für verschiedene Gerätearten. Sie können diese Module individuell anpassen oder weitere Module für Ihre spezifischen Anforderungen hinzufügen.

Arbeiten in der Höhe

• Fallschutz
• Sicherheitsgeschirre
• Leitern
• Hubarbeitsbühnen
• Gabelstapler
• Hebevorrichtungen
• Gerüste

Arbeitsplatzkontrolle

• Asbestregister
• Erdarbeiten
• Rettungswesen
• Persönliche Schutzausrüstung
• Freizeitanlagen und Ausrüstung
• Sicherheitstafeln
• Sicherheitsnetze

Anlagen, Fahrzeuge, Maschinen, Werkzeuge

• Elektrik
• Brandschutztüren
• Feuerlöscher / Feuermelder
• Allgemeine Geräte
• Allgemeine Werkzeuge
• Schwermaschinen
• Notdusche / Augenwaschstation

Verarbeitungsprozesser und Rohrleitungen

• Betonrohre
• Flansche
• Prüfungen vor Ort


Wichtiger Hinweis für die Erstellung der Safetrak-Software nach Kundenwunsch und Preise


Die Safetrak-Software ist derzeit ausschließlich in Englischer Sprache verfügbar und kann ausschließlich projektbezogen für ein Unternehmen - nach Kundenwunsch - erstellt werden. Nach dem englischen Vorbild wird das gewünschte Software-Modul bzw. auch mehrere Module angepasst. Safetrak ist KEIN Produkt "von der Stange".

Es wird vorab besprochen und festgelegt, welche Module in die Software mit reingepackt werden sollen. Die genauen Abläufe werden besprochen und Texte werden den gewohntem Sprachgebrauch angepasst. Erst wenn alle Wünsche und Vorgaben aufgenommen wurden, kann ein Angebot erstellt werden. Nach der Bestellung erfolgt die Zusammenstellung und Entwicklung der Module, so wie das vom jeweiligen Kunden vorgegeben wurde, inklusive der vorgegebenen Texte.